Videoclub-Wattens-Foto-focuswattens

Erinnerungen für Generationen


Bitte vormerken:
Filmpräsentation Wattner Ferienexpress 2017
25. Oktober, Beginn 18:00Uhr
Mehrzweckgebäude Oberdorf

Alle Kinder bekommen so wie im Vorjahr eine DVD als Erinnerung.


Heute erfolgte der Start beim Videoclub Wattens mit dem Wattner Ferienexpress.

13 Kinder mit Begleitung haben es sich heute nicht nehmen lassen, der Einladung des Bürgermeisters zu folgen. Ein gemütliches, reichhaltiges Frühstück mit dem Bürgermeister und seiner Frau Verena machte den Kindern riesigen Spass. Dementsprechend groß war auch das Interesse an den gebotenen Süßigkeiten zum Kakao.Auch Obst und Brezen waren im Angebot.
Im Anschluss durften sich die Kinder einige Räumlichkeiten im Gemeindeamt anschauen. Im Sitzungssal hat Bürgermeister Oberbeirsteiner die Kinder über die Aufgaben in der Gemeinde informiert. Auch die Kinder durften dem Bürgermeister Anliegen näher bringen und mitunter kuriose Vorschläge machen.

Abschließend durften die Kinder noch eine Runde mit Werner im Polizeiauto drehen, mit dem Traktor und der Kehrmaschine mitfahren, oder mit Christian im Korb der Feuerwehrdrehleiter in schwindelde Höhe fahren und Wattens von oben begutachten.

Bürgermeisterfrühstück mit Thomas Oberbeirsteiner

 

Gemeinsam mit dem Bürgermeister frühstücken

Gespannt beobachtet Bürgermeister Thomas Oberbeirsteiner mit Gattin Verene das Geschehen bei Feuerwehrleiter

Christian Liebl zeigte den Kindern Wattens aus luftiger Höhe

Besprechung im Sitzungssaal

Der Aufenthaltsraum mit Küche und Ruhezone

mit ihren Vorschlägen in der Gemeinde, brachten sie den Bürgermeister zum Schmunzeln.

Lea hört aufmerksam zu

Hier wurde eine Trauung nachgespielt

Jeder durfte mit Werner eine Runde mit dem Elektro Polizeiaute drehen

Verena Oberbeirsteiner hat den Kindern beim Frühstück nahezu alle Wünsche erfüllt.

Wir backen Pizza


Wir backen selbst eine Pizza, war das Motto. 9 Kinder trafen sich mit ihrer Begleitperson Simone in der Pizzeria Pronto. Mit großem Eifer wurde der Teig geknetet, mit Tomatensoße bestrichen und nach Wunsch belegt. Als Überraschung gab es im Anschluß noch eine leckere süße Nutellapizza mit Bananen scheiben.Die schönste Zeichnung, welche die Kinder zum Jubiläum 20 Jahre Pizzeria Pronto angefertigt hatten, wurde mit einer Familien Pizza belohnt.

20 Jahre Pizzeria Pronto Fotos: Franz Knabl Videoclub Wattens

mit Eifer sind die Kinder beim Zeichnen dabei

Auch Anja schmeckt die Nutellapizza, wie man unschwer erkennen kann

alle Werke sindb bei Pronto Pizzeria die kommenden Tage zu bestaunen

Alle Kinder haben eine Zeichnung zum Jubiläum 20 Jahre Pizzeria Pronto gemalt

Als Belohnung gab´s für die Kinder eine leckere Nutellapizza mit Bananenscheiben

Auch Dejan war von seiner Nutellapizza restlos begeistert


Grillen und Chillen


Nach einer kurzen Busfahrt von Wattens nach Weer und einer 5 minütigen Wanderung zum Spiel und Grillplatz sind alle wohlauf "Im Kunten" angelangt. Einmal dort angekommen wurde sogleich der gemütliche Grillplatz in Beschlag genommen. Obwohl sich die Sonne nur sehr zögelich blicken ließ, hatten die 11 Kinder, Maria und Simone sichtlich Spass und gute Laune. Schon nach kurzer Zeit merkte man den Kindern an, dass sie Hunger  bekommen haben. Einen Stecken spitzen, ein Würstchen aufspießen und geduldig warten.


Fotos: Franz Knabl VCW



Kugelwald am Glungezer

Simone, Maria und elf Kinder, so wie unser Kameramann Klaus machten sich gestern auf den Weg zum Glungezer. Dort erwartete sie ein fantastisches Abenteuer mit riesigen Holzkugelbahn. Die Kinder vom Watter Fereinexpress konnten dort sogar ihre eigene Kugelbahn bauen.

Foto: Klaus Unterrichter Videoclub Wattens

 

Fotos: Maria und Simone
Ferienexpress Team


Landart - Workshop

Krativität und Ideen waren heute gefragt. Wie man aber bei den Fotos sehen kann, war Kreativität ausreichend vorhanden. Maria uns Simone verbrachten mit sieben Mädchen 5 Stunden in der Natur, um mit Materialien der Natur schönes zu gestalten. Der Phantasie wurden keine Grenzen gesetzt.

Fotos: Simone Baldauf und Maria Unterlechner
Wattner Fereienexpress Team

Hexenwasser Söll

Mit Moser Markus Busreisen, 22 Kindern, Maria und Simone, so wie das Film und Fototeam mit Klaus und Franz ging es nach Söll zum Hexenwasser. Eine gemütliche Bus und Gondelfahrt und wir waren schon im weitläufigem Areal vom Söller Hexenwasser.
Weit sind wir nicht gekommen, schon tummelten sich alle Kinder in Wasser.
Es sollten aber noch viele tolle Stationen folgen...

Die " Rasselbande" mit Simone und Maria

Im Wasser sind alle in ihrem Element

auf einem Haselnußstecken wird Steckerlbrot am offenen Feuer gebacken

ich hab eine Kaulquappe in meinem Trinkbecher...

Wasser, Wasser,Wasser nichts als Wasser - die Temperatur spielt hier keine Rolle

gespannt wir den Erzählungen zur Klangschale gelauscht

ein Hügel voller müder Krieger

Fotos: Franz Knabl Videoclub-Wattens
weitere Fotos zur Veranstaltung gibt es auf Wunsch kostenlos auf CD


Brezel und Co

Das Wetter war für die Veranstaltung von Brezl und Co bei Hans Knapp gerade richtig. Gespannt lauschten 12 Kinder und Simone den Erzählungen von Bäckermeister Hans. Den Kindern wurden alle Schritte für ein gutes, gesundes Brot in allen Schritten ausführlich näher gebracht.


Bäckermeister Hans Knapp bei der Erklärung für den Grundteig für gutes Brot

ob hier schon ein neuer Bäcker sein Talent abgelegt hat

jetzt ist Geduld gefragt, aber es lohnte sich...

Alle Fotos : Simone Baldauf vom Wattner Ferienexpress Team


Schnorchel - Kurs mit der WSG Wattens/Sektion Tauchen

Bei hochsommerlichen Temperaturen haben sich 5 Burschen, 1 Mädchen so wie 3 Tauchleherer und 2 zusätzliche am Beckenrand im Wattener Schwimmbad zu einem Schnorchel und Tauchkurs getroffen. Gerade richtig um im kühlen Naß unterzutauchen.

Fotos: Klaus Potocnik - videoclub-wattens.com


Vom Buch zur Maus - Bastelspass mit Büchern

Vier kleine Mäuschen hatten heute sichtlich großen Spaß aus einem Buch eine Maus zu machen. Viel Fingerspitzengefühl und Geschick waren notwendig.
Zuerst die vielen Seiten falten, Ohren auschneiden, Augen ankleben, Schnurrbart und ein Schwänzchen drehen...

Fotos: Hildegard Zorn videoclub-wattens.com

Simone, Gabriel, Anna, Olivia und Anja

Fotos: Franz Knabl videoclub-wattens.com


weitere Beiträge folgen!


Krativkurs " Design your personal Bag"

Ausschließlich Mädchen haben sich zum Kreativkurs getroffen. Einmal eine eigene Tasche nach eigenen Vorstellungen gestalten. Zu Beginn durften die Kinder vorweg einmal auf Stoffresten probieren, bevor es an die eigentlichen Leinentaschen zum Bedrucken ging.

8 Mädchen beim Üben mit Claudia und Simone

wie immer voll in ihrem Element unser Clubmitglied Hildegard Zorn


ein Apfel dient hier als Vorlage für einen Stempel

Emma bemalt voll konzentriert eine Kartoffel
Fotos: Franz Knabl


Kleine Baumeister ganz Groß

Obwohl es nahezu den ganzen Sonntag ordentlich geregnet hat, hatten die 20 Kinder, Simone und Maria heute mit dem Wetter grpßes Glück. Nach jeder Kehre bei der Fahrt ins Wattental wurde es heller. Dort angekommen lachte ihnen die Sonne ins Gesicht. Wenige Minuten später waren schon alle beim Gumpenbauen anzutreffen.

Fotos: Franz Knabl videoclub-wattens.com


Schatzsuche

Auf Spurensuche machten sich heute 15 Mädchen und Burschen. Entlang des Pipmatzweg mussten verschiedene Fragen beantwortet werden, die eine oder andere Mutprobe war ebenfalls dabei. Dank gegenseitiger Hilfe wurde der Schatz gefunden.

Fotos: Maria Unterlechner und Simone Baldauf





Ponyhof Hasental

Geduldig warteten die Ponys am Ponyhof Hasental auf die 11 Kinder vom Wattner Ferienexpress. Maria als Begleitperson und Franz und Franz als Film und Fototeam.
Daniela hat schon mit ihren zwei Helferinnen am Areal des Ponyhof gewartet.

Fotos: Franz Knabl


Kreativkurs " Tassen und Co,"


Geistergeschichten auf Burg Freundsberg




Noch mehr Fotos zu den Veranstaltungen findet ihr auch unter:

neu.videoclub-wattens.com




Der Videoclub Wattens macht auch heuer wieder mit
beim Wattner Ferienexpress!

Die Mitglieder des Videoclub Wattens haben beschlossen, das Projekt der Kaufmannschaft Wattens, den Wattner Ferienexpress auch heuer filmisch zu begleiten. Wir werden in Absprache mit den Verantwortlichen die Projekte heraussuchen und bei hoffentlich schönem Wetter wieder tolle Erinnerungen für später einfangen.

Unsere Bestrebungen nach neuen, jungen und zielstrebigen Mitgliedern werden wir nochmals starten und gemeinsam mit der Wattner Kaufmannschaft zahlreiche Projekte bei Wattner Ferienexpress filmisch festhalten. Vielleicht gelingt es uns in Zusammenarbeit, Jugendliche für das tolle Hobby Video und Foto zu begeistern.Jugendliche, welche Lust haben filmisch oder als Reporter bei den Projekten mitzumachen, gemeinsam zu filmen, schneiden und  das Videomaterial zu bearbeiten, können sich schon jetzt auf

info@videoclub-wattens.com melden.

                 Bei einem gemeinsamenTreffen werden wir dann die weitere Vorgangsweise besprechen und auch vorbereiten.     


Clubführung neu!

Mit 1.4.2017 ist die Clubführung des Videoclub Wattens neu aufgestellt.

Neuer Obmann ist Christian Covi aus Fritzens, der seit 18 Jahren Mitglied im Verein ist. Christian Covi wird in Zusammenarbeit mit den Clubmitgliedern den Club in gewohnter Weise weiterführen.

Vorstand VCW:

Obmann: Christian Covi
Obmann Stellvertreter: Klaus Potocnik
Schriftführer: Franz Knabl
Kontakt: info@videoclub-wattens.com

Anschrift: Videoclub-Wattens
Garbergasse 4
6112 Wattens


Sobald eingerichtet, sind wir dann auch über facebook erreichbar



Videoclub Wattens spendet € 4000.- der Vinzenzgemeinschaft Wattens


"Kinderaugen zum Strahlen bringen"

Rechtzeitig vor Weihnachten hat der Videoclub Wattens der Vinzenzgemeinschaft Wattens
ein Geschenk gemacht.

Seit Bestehen des Videoclub Wattens, hat sich der Verein auch immer wieder mit sozialen Aufgaben befasst. So wurden in den Jahren 1999 und 2001 die Aktion „Kinder helfen Kindern“ veranstaltet und ein beachtlicher Geldbetrag für soziale Zwecke unbürokratisch an hilfesuchende Familien gespendet. In den vergangenen 15 Jahren haben wir auf einem Sparbuch immer wieder kleine Beträge angespart. Einiges aus Vorführungen und kleinere freiwillige Spenden für durchgeführte Leistungen.
So konntenen wir für Weihnachten 2016 der Vinzenzgemeinschaft in  Wattens € 4000.- für die Aktion „ Kinderaugen zum Strahlen bringen“ übergeben. Der Vorstand und die Mitglieder des Videoclub Wattens haben sich einstimmig für diese Aktion entschieden. Wie letztlich die Beträge vergeben und aufgeteilt wurden, haben wir den Verantwortlichen der Vinzengemeinschaft Wattens überlassen.

Den Scheck, in der Höhe von € 4000.-, wollten wir vor Weihnachten übergeben, damit eventuell rechtzeitig,  der eine oder andere Wunsch erfüllt werden kann, nach dem Motto:

„Kinderaugen zum Strahlen bringen“.

Foto:Maria Covi   Videoclub Wattens 2016






Liebe Videofreunde des Videoclub Wattens.

Mit dem Filmabend am 29. Oktober haben wir ein erfolgreiches Filmprojekt abgeschlossen. Die Zusammenarbeit mit Claudia Jeggle, welche die ganzen organisatorischen Abläufe koordiniert hat, war ausgezeichnet und es hat alles zur vollsten Zufriedenheit funktioniert.

Zum Filmabend durften wir den Vbgm. Willi Greuter mit Gattin begrüßen. Ebenso anwesend war die Obfrau der Wattner Kaufmannschaft Silvia Junker.

An die 75 Kinder in Begleitung ihrer Eltern haben es sich nicht nehmen lassen zur Präsentation zu kommen. Auf einer Großbildleinwand 4x3m wurde das fertige Werk gezeigt. Wir hatten schon das Gefühl, dass sich die Kinder und auch Eltern gefreut hatten.

Vielleicht  begleiten wir auch im kommenden Jahr einige Veranstaltungen, um als Erinnerung wieder ein Video zu erstellen.

Allen die um das Filmprojekt bemüht waren, ein herzliches Dankeschön.

Liebe Grüße
Franz Knabl

Obmann









Liebe Kinder, Begleitpersonen und Kursveranstalter!

Das Video vom Wattner Ferienexpress ist geschnitten. Alle von uns gefilmten  11 Veranstaltungen, werden im Gesamtfilm von 84 Minuten gezeigt.
In der Zwischenzeit sind auch die DVD Hüllen fertig geworden. In den kommenden Tagen werden wir auch mit dem Brennen der 100 DVD´s beginnen.
Alle Kinder, Begleitpersonen und Kursveranstalter der 11 Veranstaltungen bekommen kostenlos eine DVD als Erinnerung an den tollen Sommer , der mit spannenden Veranstaltungen vom Wattner Ferienexpress ausgefüllt war.

 


Termin 29. Oktober
Beginn: 18:00 Uhr

bitte vormerken.
WO? Mehrzweckgebäude Oberdorf.

Auf euer Kommen freuen sich die Mitglieder des VCW und die Veranstalter vom Wattner Ferienexpress.

Obmann
Franz Knabl




Nächster Clubabend:

Dienstag: 8. November

Dienstag: 6. Dezember
Beginn: jeweils um 19:00 Uhr


"Wattner Ferienexpres und VCW"

Mit Video und Fotoaktivitäten beteiligt sich der VCW heuer beim "Wattner Ferienexpress"

Zahlreiche Veranstaltungen werden in diesem Zusammenhang auf Video in Kurzbeiträgen festgehalten.

Am Ende der Veranstaltungen erstellt der VCW ein Gesamtvideo, welches den Kindern kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Sollte das Wetter mitspielen, was wir hoffen, werden wir folgende Veranstaltungen festhalten:



Die grüne Salbe – Wundermittel aus der Natur 18.Juli

Klaus Unterrichter war mit Kräuterfrau Maria Knapp unterwegs, um Kräuter zu sammeln. Unter fachkundiger Anleitung wurde gemeinsam mit den Kindern eine Salbe bei Insektenstich und Sonnenbrand hergestellt.

Fotos: Klaus Unterrichter aus dem Video

Mein Insektenhotel 1 am 19. Juli

Eifrig und mit großer Begeisterung waren die Kinder dabei, gemeinsam mit Tischlermeister Josef Sailer ein Insektenhotel zu bauen. Schritt für Schritt wuden die Einzelteile zu einem Ganzen zusammen gebaut. Zu Beginn hat Josef die Kinder über den Sinn eines Insektenhotel ausführlich informiert. Christian Covi hat die Arbeiten in einem Video festgehalten und daraus den ersten Baustein zu unserem Gesamtvideo erstellt.   Länge 6.5 Minuten

Hier die ersten Fotos vom Workshop
Fotos: Franz Knabl


Wildniskurs am 21.Juli
Wer die Natur liebt - beschenkt sich selbst

Claudia Sponring, VS Diplompädagogin und Alexander Schatz, Wildnistrainer, machten sich gemeinsam mit 11 Kindern auf den Weg in den Wald. Gemeinsam Hütten bauen, die Natur kennen lernen, Geschichten vorlesen. Spannend war auch wie Alexander den Kindern gezeigt hat, wie man mit einfachen Hilfsmitteln Feuer wie in Urzeiten macht.
Franz Knabl hat die Kinder begleitet und den Vormittag mit der Videokamera festgehalten. Reinhard Taschler, ebenso Mitglied im VCW, wird versuchen daraus ein Kurzvideo zu erstellen. Sollte es das Videomaterial zulassen, erstellen wir davon auch eine etwas längere Version.

Fotos: Franz Knabl


Brezl und Co. 26. Juli

Erschaffe dein eigenes Brot

11 Kinder und eine Begleitperson habe sich heute in der Bäckerei Knapp getroffen um vom Bäckermeister Hans Knapp mehr über das Brotbacken zu erfahren. Hans hat den Kindern vorweg einmal die Grundzutaten für einen Teig genauestens erklärt und im Anschluß alle Zutaten in der Knetmaschine kneten lassen. Was herausgekomen ist könnt ihr anhand einiger Bilder sehen, bevor Hildegard Zorn dann das Video erstellt hat.

 

Fotos: Franz Knabl/ videoclub-wattens.com


Ponyhof Hasental am 27. Juli

Sichtlich bstens gelaunt kamen gestern 17 Kinder begleitet von Maria Unterlechner zum Ponyhof in das Hasental. Hat es zu Beginn noch leicht geregnet, war dann den ganzen Tag angenehmes Sommerwetter. Das Motto des Tages, " Spiel, Spass und gute Laune".
Nicht zu letzt waren es aber die Ponys, die den ganzen Tag im Mittelpunkt standen.

Fotos:Franz Knabl/ info@videoclub-wattens.com



Alles Kartoffel am 28. Juli
Der Alltag eines Landwirts

Was es so alles auf einem Bauernhof zu tun gibt, konnten 27 Kinder im Rahmen des Wattner Ferienexpress hautnah erleben. Da müssen einmal die frisch gelegten Eier bei den Hühnern geholt werden. Auch Schweine und Hühner müssen täglich gefüttert werden.
Schwerpunkt war aber die Kartoffel. Willi Greuter hat den Kindern ausführlich erklärt, welche Arbeit notwendig ist, bis " Pommes" am Tisch landen.
Vom legen der Setzlinge bis zur Ernte wurde alles erklärt. Dann ging es für die Kinder selbst an die Arbeit. Alle waren mit Begeisterung bei der Sache.

Fotos: Franz Knabl/ info@videoclub-wattens.com


Hoch hinaus - Klettern und Slacklinen 29. Juli

Erklimme die Vertikale, war das Motto beim Klettern. 10 Kinder haben es sich die Zeit genommen, um einmal an der Kletterwand der Kletterhalle Wattens selbst zu bouldern.  Muskelkraft und Ausdauer waren gefragt. Zwei Übungsleiter für Sportklettern standen den Kindern mit Rat und Tat zur Seite. Christian Covi wird daraus einen eigenen Beitrag schneiden.


Next Top Fotograf 12. August

Heute stand fotografieren und Bildbearbeitung am Programm. So haben sich die Kinder mit Angelo Lair getrofenn um beim im Freien beim Kindergarten eine Fotoshooting abzuhalten. Angelo hat die Kinder kurz in ein paar Feinheiten der Fotografie eingeweiht und dann ging´s zur Sache.
Egal ob vor oder hinter der Kamera, die Kinder waren alle mit Begsiterung bei der Sache.

Fotos: Franz Knabl / videoclub-wattens.com



Lamatrekking am Wattenberg 16. August

Bei sommerlichem Wetter machten wir uns gestern auf den Weg zum Lamatrekking am Wattenberg.
Michaela mit 14 Kindern, Hans mit den 4 Lamas, Klaus und Franz bewaffnet mit ihren Videokameras.
Wir haben auch viel interessantes über die Lamas erfahren.

Fotos: Franz Knabl/videoclub-wattens.com
alle Fotos zur freien Verfügung.
Weitere Fotos der Veranstaltungen gibt es am Ende des Ferienexpress auf Wunsch auf CD


Hexenwasser - Bezaubernd schön

Neuer Termin ab heute Abend.


Wir Imkern 23. und 25. August

Klaus Potocnik und Klaus Unterrichter waren zweimal filmisch unterwegs, um von Andres Hölzl in die Geheimnisse der Imkerei eingewiesen zu werden. Am zweiten Tag wurde dann das gelbe Gold in Gläser gefüllt. Alle Kinder durften sich ein Glas echten Imkerhonig mit nachhause nehmen.

Fotos: Klaus Potocnik


"Kleine Baumeister ganz Groß" 31.August

Leider geht für das Filmteam des Videoclub- Wattens ein tolles Projekt zu Ende. Heute waren wir mit Claudia Jeggle und Maria Unterlechner, mit einer Horde Kinder unterwegs ins Wattental.
Ausgiebig wurden Staudämme gebaut und mittags wurde am offenen Lagerfeuer gegrillt.

Fotos: Franz Knabl



Die Mitglieder des VCW freuen sich schon auf tolle und spannende Veranstaltungen!

Liebe  Grüße Franz Knabl, Obmann







Das Ostergrab in der Laurentiuskirche in Wattens erstrahlt wieder im vollen Glanz

Das elfköpfige Ostergrab Team hat in den vergangenen zwei Tagen das Heilige Ostergrab in der Laurentiuskirche wieder aufgestellt. Die unten angefügten Fotos sollen einen kleinen Einblick in die mühevollen Aufbauarbeiten zeigen.


Gegen eine freiwillige Spende können sie die 38 Minuten Dokumentation über das Aufstellen des " Heiligen Grabb" erwerben. Blue Ray DVD´s liegen in der Kirche auf. Der Reinerlös wird für Neuanschaffungen verwendet.


Fotos: Franz Knabl/Handy/2016    Videoclub-Wattens




Das war der

Unsinnige 2016


Die Mitglieder des Videoclub- Wattens möchten sich bei allen Besuchern an unserer Rundbar bei der Tyrolia herzlich bedanken.

Obmann

Franz Knabl






Auch die Bundespräsitentenwahl geht nicht spurlos am Unsinnigen vorbei.

 

Fotos: Franz Knabl/ Handy




Unsinniger 2016

Gemeinsam mit der Brauchtumsgruppe Wattens und anderen Vereinen, sind wir auch dieses Jahr, so wie in den vergangenen 20 Jahren auch beim Unsinnigen dabei.
Der Standort ist traditionell die Rundbar vor der Tyrolia. Wir laden auch heuer wieder alle Wattenerinnen und Wattener zum Besuch an unserer Rundbar ein.

Wann? 4.Februar 2016
Offizieller Beginn: 14:00 Uhr

Auf euren Besuch freuen sich die Mitglieder des VCW


 

Nächster Clubabend:

Dienstag 1. März 2016 - Beginn: 19.00Uhr

Jeder Video und Fotobegeisterte ist ganz herzlich zu unseren Clubabenden zum Schnuppern eingeladen.

Eine vorherige Anmeldung wäre wünschenswert, da wir manchmal auch kochen.

Selbstverständlich können eigene Beiträge auf Stick oder DVD mitgebracht werden.
Mit unserem neu angeschafften Media Player, sollten alle aktuellen Formate jetzt problemlos abgespielt werden können.

Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Der Vorstand des Videoclub-Wattens


Franz, Christian und Klaus

.








Das Heilige Ostergrab ist samt Kugeln wieder eingemottet.


Das Team um Ernst und Helga Corazzer, möchte sich bei der Bevölkerung von Wattens und Umgebung für den Besuch und die Geldspenden herzlich bedanken. Alle Einzelteile wurden wieder vorsichtig abgebaut und für das nächste Jahr sicher verstaut.Ein besonderer Dank ergeht an Josef Sarg für die Ergänzung defekter Teile,da doch einiges schon in die Jahre gekommen ist.Herzlichen Dank auch an Walter Vogt für die Schlosserarbeiten.

Für die Jause von der Metzgerei Strasser, Bürgermeister Franz Troppmair und Pfarre Wattens Sebastianibruderschaft, möchten sich alle herzlich bedanken.


Im Anhang ein paar Fotos vom Abbau.






Fotos: Franz Knabl/Handy






Das Heilige Ostergrab in der Laurentiuskirche Wattens


Rechtzeitig für Ostern wurde die 38 Minuten Dokumentation des Ostergrab in der Laurentiuskirche fertiggestellt. Franz Knabl zeigt im Vorspann dieser 38 Minuten dauernden Dokumentation,das Fertige Ostergrab .Im Anschluß daran wird dem Betrachter der mühevolle zweitägige Aufbau näher gebracht. Unter der jahrzentelangen Organisation von Kirchenprobst Erst Corazzer und  seiner Frau Helga,  wird das Grundgerüst samt Grabkulisse mit freiwilligen Helfern aufgebaut und anschließend mit den rund 80 Osterkugeln nach alter Tradition ergänzt. Kerzen und passender Blumenschmuck runden das Ganze zu einer  österlichen Einheit ab. Die Grabkulisse wird am Gründonnerstag, Karfreitag, so wie Karsamstag der jeweiligen Situation angepasst. Bei der Auferstehung am Karsamstag wird das Hintergrundgemälde nach oben gerollt und somit die Auferstehung Jesus Christus verkündet.


Fotos: Franz Knabl











Die als hochauflösende Blue Ray erstellte DVD, kann über franz@knabl.com gegen einen Unkostenbeitrag von € 10.- bestellt werden.Der Reinerlös ist für einen sozialen Zweck vorgesehen.


Gestaltung der Hülle: Daniel Knabl

Fotos: Axl Lutz





Das war der Unsinnige 2015

Foto: Probst Christina                                      "Die Tauber Mädls"

Die Mitglieder des VCW möchten sich bei allen treuen Besuchern der vergangenen 19 Jahre für ihre Treue herzlichst bedanken.

Unser ganz besonderer Dank ergeht an Edelbrände Hans Farbmacher und Hausmeisterservice Krajscik Richi mit Familie und Anhang, für die einzigartig tolle Unterstützung zu unserem 20 Jahr Jubiläum.

Der Brauchtumsruppe Wattens unter ihrem Obmann Ricci Dallerosa mit Team, für die kollegiale Zusammenarbeit in den vergangenen 19 Jahren.

Ein Dank auch den Arbeitern vom Bauhof, die bereits in den frühen Morgenstunden den restlichen Müll entsorgten und den Ortskern wieder begehbar machen.

Und unseren unmittelbaren Nachbarn der Kolpingfamilie die mit uns ausgezeichnend harmonieren und ebenso seit vielen Jahren des Treiben am Unsinnigen mitgestalten.

Ein Dank auch an unseren ehemaligen Obmann Philipp Durand von wattens.tv, der uns beim Aufbau tatkräftig unterstützt hat.


"Vielen Dank"



 

 

 

 

 


Alle Fotos: Franz Knabl/Handy




Kindermaskenumzug


Die Brauchtumsgruppe Wattens lädt auch heuer alle Kinder zum traditionellen Kindermaskenumzug ein.

Aufstellung ist diesmal die Franz-Strickner- Strasse Bereich Metzgerei Strasser.

Von dort startet der Umzug über die Bahnhofstrasse in das Mehrzweckgebäude Oberdorf. Im MZG Oberdorf ist für Verpflegung und Unterhaltung bestens gesorgt.

Samstag: 14.Februar 2015

Beginn: 14:00 Uhr

Die Brauchtumsgruppe Wattes freut sich über zahlreiche Teilnahme.







20 Jahre Videoclub-Wattens-Foto


Der VCW feiert heuer sein 20jähriges Vereinsjubiläum.

Wir laden deshalb alle Wattener und Wattenerinnen ganz herzlich zu einem Besuch beim Unsinnigen, an unserer Rundbar vor der Tyrolia ein.

Angestoßen wird mit einem edlen

FARBMACHER Schnaps

von Edelbrände Farbmacher Wattens


Die Mitglieder des VCW und Farbmacher freuen sich auf euren Besuch.

Obmann: Franz Knabl mit dem VCW Team



Nächster Clubabend:

Dienstag 3.3.2015 - Beginn: 19.00Uhr

Nicht mehr montags!!!  




"Guten Rutsch 2015"

Allen Freunden und Bekannten wünschen wir für das Neue Jahr viel Glück und Gesundheit.

Herzliche Grüße

Neuer Termin für den Clubabend!


Liebe Freunde des Videoclub Wattens-Foto!

Mit Jänner 2015 haben wir unseren monatlichen Clubabend von Montag auf Dienstag verlegt.

Die Beginnzeit bleibt mit 19:00 Uhr gleich.

Wer Lust hat einmal zu schnuppern, ist herzlich eingeladen. Unter dem Motto,

"Mach auch du mehr aus deinen Videos und Fotos".

 

lg

Franz knabl

Obmann

Frohe Weihnachten!


Die Mitglieder des Videoclub-Wattens-Foto, wünschen allen Freunden und Bekannten ein besinnliches, frohes, friedvolles Weihnachtsfest, einen " Guten Rutsch" ins " Neue Jahr" und viel Gesundheit.

Foto: Franz Knabl



Letzte Clubsitzung 2014


Auch unsere letzte Clubsitzung im Jahr 2014 wurde kulinarisch begleitet. Reinhard hat uns zu Beginn der Sitzung mit einem deftigen Krautfleich verwöhnt. Hildegard hat ein selbst gebackenen Schwarzbrotlaib mitgebracht.Selbstverständlich haben wir auch wieder Filme angeschaut. Hildegard, Margit, Franz, Christian und Klaus U. haben dazu beigetragen.

Im Anschluß haben wir dann noch einen kurzen Videoclip aufgenommen, um ihn in den wattens.tv Advents- Kalender zu stellen.

Es war ein sehr netter,  äusserst gelungener Clubabend mit weihnachtlichem Charakter.                                                  


Fotos: Christian Covi



Hildegard Zorn stellt aus!

Bild: Hildegard Zorn                Aquarell


Es ist für den Videoclub-Wattens eine große Ehre, dass unser Multitalent Hildegard Zorn im Rahmen einer Ausstellung der Arbeiterkammer Tirol, im Kongresshaus einige ihrer Werke ausstellt. Damit erfährt der Besucher der Ausstellung, das Hildegard Zorn zusätzlich zu ihrem Hobby Video und Foto auch eine ausgezeichnete Künstlerin ist.

Hildegard Zorn würde sich über jeden Besucher der Ausstellung sehr freuen.

Wann und Wo?


Eindrücke von der Ausstellung am Stand von Hildegard

Margit und Christine eifrig beim Fachsimpeln

zufriedene Besucher mit der Künstlerin Hildegard Zorn


Edelbrände Farbmacher

 Sponsor des VCW -2015 beim "Unsinnigen"

Clubausflug 2014




  • Herzlich willkommen auf der Homepage des

  •  Videoclub-Wattens-Foto und focuswattens

 

Der Videoclub Wattens, mit seiner Sparte Foto und focuswattens, würde sich auch über deinen/ihren Besuch sehr freuen.Im neuen Clublokal, im Mehrzweckgebäude Oberdorf, Garbergasse 4, treffen wir uns an jedem ersten Montag im Monat.

Um den geselligen Bereich zu erweitern, haben wir die Beginnzeit auf 19:00 Uhr vorverlegt.Komm doch einmal unverbindlich vorbei, wir würden uns freuen.

Besonders die Jugend ist bei uns herzlich willkommen.Egal ob Video oder Foto, mach mehr aus deinem Hobby.

 

Herzliche Willkommen

Franz Knabl

Obmann und Schriftführer 

 

Impressum

Videoclub-Wattens

Garbergasse 4

6112 Wattens 

  

 

Nutzungsrechte:
© Videoclub-Wattens-Foto-focuswattens Alle Rechte vorbehalten. Die Urheberrechte dieser Website liegen vollständig beim Videoclub Wattens.

Haftungshinweise:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir sind stets bemüht unsere Webseite aktuell, inhaltlich korrekt und vollständig anzubieten.
Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht auszuschließen. Der Videoclub Wattens übernimmt keine Haftung für Aktualität, inhaltliche Richtigkeit oder Vollständigkeit angebotener Webinformationen, es sei denn die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung solcher Webangebote verursacht wurden.

Sollten wir  einmal unabsichtlich gegen ihr persönliches Urheberrecht ververstoßen, bitten wir um persönliche Kontaktaufnahme um das Problem sofort und umgehend aus der Welt zu schaffen.

                               www.videoclub-wattens.com       info(ät)videoclub-wattens.com

 

                   so fndet ihr sicher zum Clublokal des Videoclub-Wattens

 

 

   

 

 

 


 


 


Hier finden Sie Informationen über uns und unsere Aktivitäten.

 

Es gibt auch eine Seite mit tollen Beiträgen der letzten Ereignisse und  Club-Veranstaltungen!

Siehe Fotos : Veranstaltungen und Reisen 

 

 

 

Anfragen an:

info(ät)videoclub-wattens.com

 

Bitte Filme oder Fotoshows mitbingen. 

Wann? an jedem ersten Montag im Monat

Nächster Clubabend: Dienstag 3.2.2015 Beginn:19:00 Uhr